Operationen
[ zurück zu unseren Leistungen ]

Gynäkologische Operationen

Seit vielen Jahren führen wir alle Standard- wie auch spezielle gynäkologische Operationen ambulant wie auch stationär in Hardheim durch. Seit Anfang 2012 operieren wir in neuen OP-Sälen welche die höchste Qualitätsstufe erhalten haben und somit zu den modernsten Operationssälen weltweit zählen.

Schwerpunkt bilden u.a. die

Endoskopischen Operationen (Gebärmutter- Blasen- und Bauchspiegelungen)

Gebärmutterspiegelungen mit Entfernung von Muskelknoten (Myomen); Polypen; Verklebungen (Septen);
Gebärmutterschleimhautentfernungen zur endgültigen Beendigung der Menstruation bzw. Blutungsstörungen.( In einer schriftlichen Befragung aller operierten Patienten wurde von den Patientinnen eine komplette Blutungsbefreiung von 98% angegeben!) 

Weitere endoskopische Verfahren

Bauchspiegelungsoperationen aller Schwierigkeitsgrade gehören schon seit 25 Jahren zu unserem festen Repertoire.
Hierzu gehören Operationen mit Lösung von Verwachsungen im gesamten Bauchraum sowie am Darm, Ausschälung von gutartigen Gebärmutterknoten unter Erhaltung der Gebärmutter; alle derzeit durchführbaren Eingriffe an den Eierstöcken und den Eileitern; Endoskopische Gebärmutterentfernung bzw. endoskopisch assistierte Gebärmutterentfernung(LAVH;LASH;TLH); endoskopische Blinddarmentfernung als auch die operative Diagnostik und Therapie bei unerfülltem Kinderwunsch, sowie die Behandlung der Endometriose (gutartige Verschleppung der Gebärmutterschleimhaut).
Durch die oben genannten Operationsmethoden sind die klassischen Operationen an der Gebärmutter; den Eierstöcken, der Scheide usw. etwas in den Hintergrund getreten.

klassische gynäkologische Operationen


Manche Operationen können aber nicht immer durch endoskopische Techniken ersetzt werden, so dass wir diese Standardoperationen ebenso durchführen incl. der großen Krebsoperationen mit Entfernung der Bauchlymphknoten bei Eierstocks- und Gebärmutterschleimhautkrebs. Hierzu gehören auch unter anderem Gebärmutterentfernungen von der Scheide wie auch vom Bauchschnitt aus.

Wir behandeln und operieren als Schwerpunkt schon seit 25  Jahren die Inkontinenz sowie die Scheidensenkung (siehe Inkontinenzbehandlung)


Als Spezialität wird bei uns auch die Einlage künstlicher Venensysteme (PORT) zur leichteren Durchführung der Chemotherapie bzw. bei schlechten Venenverhältnissen durchgeführt.

 

Kosmetische Operationen

Die neue Umstrukturierung des Gesundheitswesens in unserem Lande lässt nur noch in seltenen Fällen offen, kosmetische Operationen als Kassenleistung durchzuführen.

Trotzdem führen wir seit vielen Jahren diese Eingriffe durch und werden sie auch weiterhin durchführen. Dieses natürlich nicht nur bei Frauen sondern auch bei Männern.

Folgende Leistungen können wir ihnen in für sie bezahlbaren Rahmenbedingungen anbieten:


Fettabsaugungen mittels Feintunneltechnik (in Lokalbetäubung oder Narkose) des Körperstammes

Brustvergrößerungen mittels Implantateinlagen (z.B. zur Korrektur der Brust nach dem Stillen)
Brustrekonstruktionen bei angeborenen oder erworbenen Entstellungen

Kosmetische Narbenkorrekturen

Operationen  im Intimbereich: Schamlippenverkleinerungen; Scheidenverengende Operationen; Wiederherstellung des Jungfernhäutchens

Brustoperationen

Wir führen alle gängigen und speziellen Operationen bei gutartigen und bösartigen Erkrankungen der Brust durch.

Oberstes Gebot ist bei uns die Erhaltung der Brust evtl. unter Zuhilfenahme Ästhetisch - kosmetischer Operationstechniken, um ein möglichst gutes, für die Frau zufrieden stellendes, kosmetisches Ergebnis zu erreichen.

Bei der Entfernung des Brustkrebses wird auch evtl. eine Achselhöhlenlymphknotenentfernung durchgeführt. Dabei führen wir routinemässig die sog. "Wächterlymphknotentechnik" durch. Erst wenn dieser befallen ist, werden alle Achsellymphknoten entfernt.

Inkontinenzoperationen

Die Einheit von Diagnosestellung und Therapie steht in unserer Praxis oben an.

Deswegen wird bei uns nicht nur diagnostiziert sondern es werden derzeit alle möglichen Gebärmutter- /Scheiden- und Blasensenkungsoperationen incl. spezieller Wiederherstellungsverfahren des Beckenbodens (Beckenbodenrekonstruktionen) mittels neuester Netzeinlagetechniken operiert.

Spezielle schonende Bandoperationen (TVT®; TOT (Monarc®); Netzoperationen zur Behebung von Senkungen des Genitale (Apogee®; Perigee®; Elevate anterior/ posterior ® etc.) wie auch die Möglichkeit der Silikonunterspritzung der Harnröhre zur Wiederherstellung der Urinhaltefunktion der Harnröhre (Zuidex®) ergänzen das Spektrum. Ebenso führen wir die Neufixierung der Scheide/ Gebärmutter bei reiner Scheiden-/Gebärmuttersenkung (OP-Methode n.Amreich-Richter) mittels eines speziellen gering invasiven Verfahrens (Easy-Stitch® der Fa. AMI) durch. Dadurch muß von uns kein Bauchschnitt mehr durchgeführt werden.

Wir führen auch sehr erfolgreich spezielle Operationen zur Wiederherstellung der Schließmuskelfunktion des Afters durch.

Wir führen für die Fa. AMS-Deutschland GmbH Operationskurse für o.g. Operationen durch.

In enger Zusammenarbeit mit den umliegenden Gynäkologen und Urologen sowie den an unserem Hause tätigen Chirurgen; Urologen und Internisten wird die Therapie abgerundet.

Neuigkeiten der Gyndoctors: Wir haben eine neue Praxis in 74722 Buchen; Marktstr.8 eröffnet. Ebenso verstärken uns 2 junge hochmotivierte Gynäkologen in unserer Praxis!